Vierte JRK Aktion „Kinderlächeln“ geht zugunsten des Projektbüros am Heckersberg

 

Das Jugendrotkreuz (JRK) Siegen-Wittgenstein führt im Zeitraum vom 02.11. – 01.12.2018 erneut, zusammen mit myToys, die Spendenaktion „Kinderlächeln“ durch.

Zusammen mit der myToys-Filiale in Siegen sammelt das Jugendrotkreuz in diesem Jahr Spielzeugspenden für die Kinder und Jugendlichen des Caritas Projektbüros am Heckersberg. Hier werden die Kinder und Jugendlichen in Ihrer Freizeit von ehren- und hauptamtlichen Kräften betreut und gefördert.

Kunden von myToys haben die Möglichkeit, sich in der myToys Filiale an dem dort aufgestellten Weihnachtsbaum einen Geschenkeanhänger auszusuchen. Das entsprechende Geschenk kann dann direkt an der Kasse bezahlt und dort abgegeben werden.

„Auch in diesem Jahr freuen wir uns sehr, gemeinsam mit myToys die Aktion „Kinderlächeln“ auf die Beine gestellt zu bekommen. Wir freuen uns auch, dass wir wieder ein tolles Projekt aus der Region gefunden haben, dass sich um Kinder und Jugendliche kümmert.“, sagt Kreisjugendrotkreuzleiterin Melanie Graf.

In diesem Jahr dürfen sich die Kinder und Jugendlichen Ihre Geschenke bis zu einem festgesetzten Wert selbst aussuchen. Dadurch können wir wirklich sicherstellen, dass wir jeden individuellen Wunsch erfüllen können.


Bildunterschrift:
Andrea Nickel, Filialleiterin myToys, und Melanie Graf, Kreisjugendrotkreuzleiterin freuen sich, dass die 4. Kinderlächelnaktion am 2.November startet.

Seite druckennach oben